BWT Bau AG

Mitarbeiterfest vom 17. Juni 2017

Am Samstag, 17. Juni 2017 fand im Rössli Illnau das jährliche Mitarbeiterfest der BW-Gruppe statt. Ab 17 Uhr wurden die geladenen Gäste bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen  zu einem erfrischenden Apéro mit kühlen Getränken und Häppchen erwartet. Rund 250 Mitarbeitende und Pensionierte inkl. Begleitung hatten während ca. einer Stunde Gelegenheit, sich zu unterhalten. Für einige war es ein Wiedersehen nach längerer Zeit - schöne Begegnungen!

Gegen 18.15 Uhr wurde der grosse Saal geöffnet, um sich an den festlich gedeckten Tischen einen Platz auszusuchen. Dabei richteten sich die Blicke vermehrt zur Bühne, die mit frischen Blumen und Pflanzen - vorwiegend in den drei Firmenfarben - geschmückt wurde. Zwei Mannequin-Puppen, welche jeweils mit einer BWT-Sommer- und einer -Winterausrüstung eingekleidet wurden, flankierten die breite Bühne.

Philipp Jöhr, Verwaltungsratspräsident, begrüsste freudig die grosse Gästeschar, im Besonderen erwähnte er die vielen Neuzugänge der vergangenen zwölf Monate. Er bedankte sich für den Einsatz, der jeder Einzelne an seinem Arbeitsplatz in der Unternehmens-Gruppe erbrachte.

Nachdem alle mit Getränken versorgt waren, wurde das reichhaltige, mit kunstvoll angerichteten und wunderbar zubereiteten Köstlichkeiten versehene Vorspeisenbuffet eröffnet. Es folgte die Hauptspeise, welche durch das aufmerksame und zuvorkommende Rössli-Personal serviert wurde. Der schmackhafte und genussvolle Gang fand grossen Anklang und verleitete zum Nachschlag.

Traditionellerweise stand danach die Ehrung der Dienstjubilare sowie der im 2017 in den wohl verdienten Ruhestand gehenden Mitarbeitenden im Fokus. Philipp Jöhr und Giuseppe Nicoli konnten ungefähr 25 Jubilierende auf die Bühne bitten und ihnen mit einem dankenden Handshake ein anerkennendes Geschenk überreichen.

Mit dem nächsten Programmpunkt konnten wir uns auf eine erste Runde "Lotto" freuen, die sehr unterhaltsam war. Es winkten tolle und überaus grosszügige Preise.

Das beliebte und grandiose Dessertbuffet, das sicherlich die Erwartungen übertroffen hatte sowie ein letzter Lottomatch, rundeten den offiziellen Teil des Anlasses ab.

Als sich die ganze Küchen- und Service-Crew (gegen 30 Personen) unseren Dank und den tosenden Applaus für die mit Herzblut und Liebe zubereiteten Speisen und die Gastfreundschaft abholte, wurde wohl jedem im Saal so richtig bewusst, was es bedeutet, einen gelungenen Abend in diesem Rahmen auszurichten. Vreni & René Kaufmann sind hervorragende Gastronomen, welche das Rössli in Illnau professionell und kompetent führen. Wir kommen bestimmt wieder!

 

Silvana Della Moretta